Lade Veranstaltungen

Beginn: Jederzeit

Wenn uns im Jahr 2019 etwas fehlt, dann ist das der Bezug zu uns selbst. Die Folge: Burn-out und Gesellschaftsprobleme sind zu einer Selbstverständlichkeit geworden.

Wir glauben, wir seien gestresst, weil so viel zu erledigen ist und wir glauben, wir seien nicht mehr belastbar, weil so viel von uns gefordert wird. In Wahrheit aber, leiden wir unter einem zu aktiven Geist, dem ständig etwas Neues einfällt. Wir haben vergessen wie es ist, inne zu halten.

Resilienz beschreibt die psychische Widerstandsfähigkeit eines Menschen, die wir im Jahr 2019 als Leitlinie für ein gelingendes Leben betrachten können. Denn längst sind es nicht mehr nur bestimmte Situationen, die uns zu schaffen machen, sondern der Alltag selbst, der uns maßgeblich überfordert.

Mit dem Training möchte ich Resilienz zu einer bewussten Lebenseinstellung werden lassen. Es geht nicht darum, Menschen noch belastbarer zu machen, sondern um einen bewussten, achtsamen und mitfühlenden Umgang mit sich selbst. Gesundheit und Zufriedenheit sind eine Frage der inneren Haltung.

Jede Woche wartet ein neues Kapitel auf dich. In den 8 Wochen wirst du dich unter anderem mit den Themen Selbstwert, Dankbarkeit, Achtsamkeit und Mut befassen. Du lernst deine wahren Bedürfnisse kennen und akzeptieren, verabschiedest dich von alten Widerständen und arbeitest an deiner inneren Haltung, durch die du dem Leben und all seinen Herausforderungen, die Stirn bieten kannst.

UND WIE?

  • Das Training läuft über 8 Wochen und die Teilnahme ist bundesweit möglich
  • Teilnahme von zu Hause aus
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Persönliche Einzelcoachings per E-Mail über 8 Wochen
  • Persönliches Workbook mit 150 Seiten
  • Zusätzliches Bonusmaterial im Paket
  • Videodateien mit Achtsamkeitsmeditationen
  • Keine Bindung an Uhrzeiten – freie Zeiteinteilung!

Für mehr Informationen zum Ablauf und den Kosten, bitte einfach eine unverbindliche Anfrage an hallo(at)michellethonet.com