Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Endlich gibt es den neuen Termin…Anmeldung ab sofort!

Nach dem großen Erfolg dieses Workshops-Formats vor einigen Monaten freuen wir uns sehr euch den neuen Termin nennen zu können. Wiederholt erreichen mich Anfragen, wie denn ein “yogisches” Business funktioniert, was es braucht für eine erfolgreiche Selbstständigkeit, ob man eine Haft-Pflicht-Versicherung braucht, wie das denn nun mit der Steuererklärung aussieht, wie das mit dem Online-Marketing funktioniert und ob man wirklich Instagram und Facebook für eine gute Werbung braucht. Fragen über Fragen…In diesem Workshop, habe ich für euch meine Erkenntnisse rund um die Selbstständigkeit bzw. die freiberufliche Tätigkeit als Yogalehrer*in skizziert. Auch ich durfte aus Fehlern lernen und gebe nun gerne meine gewonnenen Erkenntnisse an euch weiter.

Du planst gerade deine Selbstständigkeit? Dann ist dieser Workshop genau richtig. Gerade vor und zu Beginn der Selbstständigkeit ist eine gute Vorbereitung essenziell.

Wir beschäftigen uns mit:
– MINDSET: Überprüfen und Erarbeiten von neuen Glaubenssätzen: “Ja ich darf Geld verdienen und meine Arbeit ist wertvoll.”
– SOCIAL MEDIA MARKETING: Instagram, Pinterest & Facebook als essentielle Tools für eine erfolgreiche Werbung
– STEUER, VERSICHERUNG und GEMA: Rentenversicherungspflicht, Rechtsschutz-Versicherung, Kleinunternehmer-Regelung, Berufshaftpflicht, GEMA (Umgang mit Musik) und co.
– ZIELE DEFINIEREN: Was ist deine Nische? Was ist dein Angebot? Was macht dich aus? Was hast du zu geben?
– ZEIT FÜR NETWORKING: “Supporting the community”

Zum Abschluss genießen wir gemeinsam eine wundervolle Yogaeinheit rund um das Thema “CLARITY”. So könnt ihr mit neuen Ideen, neuer Energie und ganz viel Klarheit wieder mit euren Herzens-Projekten durchstarten.

+ Wo? Ja zu Yoga Institut, Illingen

+ Anmeldung: namaste@yogimobil.de – Begrenzte Platzzahl